Herzlich Willkommen
am Collegium Josephinum Bonn

Unsere Schulleitungen

Die beiden Schulleitungen von Gymnasium und Realschule begrüßen alle Interessenten ganz herzlich und stellen die Schule in einigen Kernaspekten gewohnt charmant vor. 

MINT

Das CoJoBo ist als Jungenschule eine auch naturwissenschaftlich gut aufgestellte Schule. Neben den unterrichtlichen Aktivitäten gibt es auch zahlreiche außerunterrichtliche Angebote im MINT-Bereich, u.a. die sehr erfolgreichen LEGO-AGs. Aufgrund unseres besonderes Engagements in den MINT-Fächern wurden beide Schulen bereits dreimal in Folge als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet.

Die CoJoBo App

Bereits im Jahre 2013 ist die erste Version der CoJoBo App durch engagierte Schüler für iOS, Adroid und WindowsPhone entstanden. Mittlerweile ist die App in einer zweiten Version entstanden.

Schulseelsorge

Pater Langer, sowie Lehrer und Schüler stellen die Arbeit der Schulseelsorge vor. 

Schulsozialarbeit

Holger Wondratschek ist Schulsozialarbeiter am CoJoBo und Leitung von PM. Er unterstützt Schüler, Lehrer und Eltern in kleinen und großen Anliegen. 

Er unterliegt einer besonderen Schweigepflicht und bietet auch Termine am späten Nachmittag in der Schule. 

Musik

Musik stellt einen der heimlichen Schwerpunkte am CoJoBo dar. Zahlreiche erfolgreiche Auftritte verschiedenster Ensembles werden hier in einer bunten Zusammenstellung vorgestellt. 

Der beste Chor im Westen

Der Finalauftritt unseres kooperativen Oberstufenchores in der WDR-Show "Der beste Chor im Westen"!

Schulleben

Eine bunte Kollage aller möglicher Bild-Eindrücke unseres lebendigen Schullebens ermöglichen auch ohne lange Worte einen guten Einblick. Einfach mal durchblättern… 

Unterricht und Distanz-Lernen

Den ganz normalen Unterricht wollen wir hier nicht zeigen. Vielmehr möchten wir hier an einigen Beispielen zeigen, was wir in der Lock-Down-Phase versucht haben, um in einem guten Kontakt mit unseren Schülern zu bleiben. 

Lernen auf Distanz am Gymnasium

Jeder Schüler des COJOBO verfügt über eine eigene Schul-Mailadresse. Diese ist die Basis der Kommunikation zwischen Schülern und Lehrer.

Zurzeit findet am Gymnasium kein „regulärer“ Unterricht auf Distanz statt. Im Falle, dass einzelne Schüler quarantänebedingt einzelbeschult werden müssten, werden sie zum Unterricht über unsere Plattform TEAMS1 (u.a. per Videokonferenz) zugeschaltet.

Für den Fall einer vorübergehenden Schulschließung arbeiten alle Schüler und Lehrer über TEAMS 2 per Chat bzw. Im Videounterricht. Dazu wurden die Lehrer weitergebildet und die Schüler im Unterricht eingewiesen. Als virtuelles Arbeitshelft der Schüler dient dazu das Kursnotizbuch3, in das Schüler alle ihre Aufgaben ablegen können und die Lehrer Informationen oder Tafelbilder ablegen können. Allein die Lehrer können dieses „Heft“4 der Schüler mit Notizen und Rückmeldungen versehen. Dort können auch Aufgaben eingestellt werden, die zu einem bestimmten Zeitpunkt abgearbeitet werden sollen.

Beispiele aus dem Distanzunterricht in Physik5 oder Chemie6 finden Sie in der Galerie.

Zurzeit findet in einigen Klassen “Lernen auf Distanz” bei Herrn Haupt in den Fächern Deutsch und Erdkunde statt.

Dabei wird der Unterricht auf Distanz an der Realschule in zwei Teile untergliedert:

  • Die Bearbeitung von Aufgaben auf der Lernplattform Moodle;
  • Ein wöchentliches Online-Meeting mit allen Schülern und dem Lehrer auf einer Videoplattform, aktuell ist das Microsoft Teams.

Jeder Schüler des COJOBO verfügt über eine eigene Schul-Mailadresse. Diese ist die Basis der Kommunikation zwischen Schülern und Lehrern. Mit den gleichen Anmeldenamen und Passwörtern können unsere Schüler also ihre Mails abrufen, sich bei der Videoplattform anmelden und haben mit denselben Zugangsdaten auch die Möglichkeit, Moodle-Aufgaben abzurufen, zu bearbeiten und hochzuladen.

Für jede Klasse werden dabei wöchentlich Aufgaben online auf die Lernplattform gestellt, die fristgerecht bearbeitet und wieder hochgeladen werden sollen. Jeder Schüler bekommt in der darauffolgenden Woche ein Feedback per Mail an seine Schulmailadresse. Darin ist in der Regel nicht nur eine Punktezahl und die Note dargestellt, es werden auch individuelle kurze Verbesserungsvorschläge und Hilfen in einem Begleittext gegeben. So ist eine individuelle Förderung genauso gewährleistet wie auch die Leistungsentwicklung der Schüler im Fach verfolgbar ist. Transparenz ist entsprechend auch für die Eltern gegeben, da sie die Mails ihrer Söhne als Erziehungsberechtigte selbstverständlich einsehen können.

Wöchentlich gibt es dann für die Schüler das “Treffen” auf der Videoplattform. Hier werden dann weitere Unterrichtsinhalte erläutert, Fragen zu den Aufgaben werden gestellt. Die Videokonferenz ist dabei “normalem” Unterricht gar nicht unähnlich. Schüler können digital aufzeigen, der Lehrer kann Schüler ansprechen, ein Unterrichtsgespräch entsteht. Eine digitale Tafel, auf dem ein Tafelbild entsteht, kann vom Lehrer für die Schüler bereitgestellt werden.

Bei der Planung des Unterrichts auf Distanz haben wir auch großen Wert darauf gelegt, dass die Schüler auch an das technische Wissen kommen, um mit der Videoplattform und der Lernplattform klar zu kommen, sodass sie damit arbeiten können. Dabei wird dies aktuell durch verstärkt in den Stundenplan eingebaute Informatikstunden gewährleistet. Gleichzeitig können die Schüler aber auch den “Lehrer auf Distanz” in Sprechstunden um Rat und Hilfe bitten.

Zum Schluss noch einige spezielle Bemerkungen zum Fach Deutsch: Damit die Schüler in diesem Kernfach nicht nur auf den Online-Unterricht angewiesen sind, ist der Unterricht in diesem Fach geteilt. Ein Kollege übernimmt die Hälfte der Unterrichtsstunden der Schüler im Präsenzunterricht, die andere Hälfte erfolgt online mit dem regulär für diese Klasse zuständigen Fachlehrer.

Im Falle eines Corona-bedingten Ausfalls des Präsenzunterrichts wird der Unterricht auf Distanz für die entsprechenden Klassen ebenfalls auf dem oben beschriebenen Weg mit Moodle und Videokonferenz ablaufen.

Sprachen und Internationalität

Einerseits zeigen wir hier die Vielfalt internationaler Kontakte unserer Schule, die man am CoJoBo aktiv nutzen kann. Andererseits geben wir hier auch hilfreiche Hinweise auf die Sprachenfolge in den beiden Schulen und Entscheidungshilfen für die Frage, mit welcher Sprache man am besten anfängt… 

Erasmus

Schüler arbeiten bei Erasmus+ mit Schülern anderer europäischer Schulen zusammen an gemeinsamen Projekten. Dabei wird über verschiedene Medien miteinander (normalerweise auf Englisch) kommuniziert und ins Ausland gereist, um zum finalen Projektergebnis zu gelangen. Beim letzten Projekt haben wir eine App zum kalten Krieg produziert. Die Projekte werden über die EU finanziert, so dass den Teilnehmern keine Kosten entstehen. Weitere Informationen hier:

Link zum Flashmob in der Schule in Madrid (youtube): https://www.youtube.com/watch?v=-WILmex-7us  

Lern-Förderangebote

Da uns alle Jungen mit ihren je eigenen Bedürfnissen am Herzen liegen, fördern und  fordern wir sie sehr vielschichtig. Wie das Förderkonzepts aussieht und funktioniert, erfährt man in diesem Video in wesentlichen Aspekten.

Sport

Jungen und Sport ist sicherlich eine Allianz, die besonderer Beachtung bedarf. Daher präsentieren wir in einem kurzen Film, was bei uns so alles geht…

Zoo

Eines unserer Alleinstellungsmerkmale ist unser Zoo: Ganz verschiedene Arten (Schlangen, Mäuse, Echsen, Fische…) begeistern seit etwa 50 Jahren unsere Jungs. Ein erster Eindruck in filmischer Form befindet sich hier. 

Unsere Jungs

Was ist eigentlich typisch Jungs? In sehr lebendigen und unterhaltsamen Filmschnipseln kann man hier eintauchen in die Welt männlicher Heranwachsender – ohne Anspruch auf wissenschaftliche Wahrheit… 

Übermittag und Ganztag

Die Übermittags- und Nachmittagsbetreuung CoJoBo-PM ist zuverlässiger Partner der beiden Schulen. Das Angebot umfasst einen eigenen Mensabetrieb, die Hausaufgabenbetreuung und ein vielfältiges Kurs- und Sportprogramm von Lego-Robotik und Spanisch bis hin zu Tennis und Schach. CoJoBo-PM ist flexibel und nach individuellem Bedarf buchbar. 

Freizeit-Angebote

In einer unterhaltsamen Diashow erkennt man sehr schnell, wie vielfältig das außerunterrichtliche Angebot am CoJoBo ausfällt; auch eine Übersicht über das AG-Angebot findet sich hier.

Französisch DELF/DALF

Spanisch (über PM)

Multimediale Videoproduktion

Rechtskunde AG

Jugend debattiert

Gemischter Chor CoJoBo-USH (Klasse 9 bis Q2)

Junge Kantorei (ab Klasse 5)

Sextanerchor (ab Klasse 5)

Streicherensemble (Klasse 5 bis Q2)

CoJoBo Big Band (Klasse 5 bis Q2)

Kunst (Klasse 9 bis Q2)

Mathe-AG (ab Klasse 5)

Informatik (ab Klasse 8)

Physikalisches Experimentieren/ Robotik (ab Klasse 6)

CoJoBo-Technik (ab Klasse 6)

Medienscouts (ab Klasse 8)

Sammlungen: Münzen, Mineralien, Fossilien (ab Klasse 6)

Schulzoo (ab Klasse 5)

Schulsanitätsdienst (ab Klasse 8)

Fußball im Wettbewerb der Schulmannschaften

Judo (ab Klasse 5)

Basketball Schulmannschaft (Klasse 5 bis 7)

Marathon (ab Klasse 5)

Lauf AG (Klasse 5 bis 10)

Leichtathletik AG (Klasse 5 bis 8)

Handball (Klasse 5 bis Q2)

Sporthelfer-Ausbildung (Klasse 9 bis Q1)

Jungs für Jungs

Wie und wo setzen sich unsere Jungs für das Wohl der Schulgemeinschaft ein? Ein Sammelsurium einiger ausgewählter Bereiche gibt exemplarische Einblicke: Der Schulsanitätsdienst, die Medienscouts und Streitschlichter, die Buspaten / Konfliktlotsen im Bus und nicht zuletzt unsere landesweit bekannte KSJ als Jugendgruppe direkt im Haus nebenan…

Verkehrsanbindung

Wie kommt man am besten zum CoJoBo? Ob aus Alfter, Bornheim oder Niederkassel – das CoJoBo ist aus vielen Kommunen gut zu erreichen. 

Gebäude und Gelände

Wer unser Gelände von zuhause aus erkunden möchte, kann dies in diesem Abschnitt tun: in Street-View-Manier oder einfach aus der Luft erhält man einen guten Über- und Einblick…

KOntakt

ANMELDUNG

Ab sofort können Sie Termine für Aufnahmegespräche online buchen:

Gymnasium: gy.anmeldung.cojobo.net

(telefonisch: 0228-5558560)

Realschule: rs.anmeldung.cojobo.net

(telefonisch: 0228-5558540)

oder persönlich am Tag der offenen Tür:

Samstag 26. September 2020, 9:00 bis 14:00 Uhr

Unsere Schulwebsite